Schneverdingen ist bunt statt braun: Plakataktion startet

Das erste Plakat hängt schon, und zwar in der Stadtbücherei.

Jetzt geht’s los: »Wir sind für bunt statt braun, weil uns Snevern am Herzen liegt!« steht auf dem ersten Plakat, das in diesen Tagen in zehn verschiedenen Schneverdinger Geschäften und Einrichtungen publikumswirksam ausgehängt wird. In der Stadtbücherei machten sich Leiterin Veronika Veit und Peter Plümer vom Bürgerbündnis auf die Suche nach einem optimalen Platz und wurden im Leseraum fündig (siehe Foto). Weitere Orte sind u.a. die Eine-Welt-Kirche, die Buchhandlung Carstens, die Geschäftsstelle des TV Jahn, die FZB und das Hallenbad.

Für das erste Plakatmotiv zeichnet sich das Bürgerbündnis selber verantwortlich: auf dem Foto sind Anwesende der Mitgliederversammlung im März zu sehen. Die nächsten Plakate werden von TV Jahn und dem Kulturverein gestaltet. Die Liste der Interessenten für die weiteren Plakate ist lang und reicht, um die Aktion bis in das Jahr 2010 fortzuführen. Die Plakate wechseln in der Regel alle 4 Wochen, jeden Monat ist ein anderer Verein/Verband dafür zuständig, Foto und Motto einzureichen und die Plakate zu verteilen.

Neben den wenigen »großen« Plakaten haben wir eine größere Auflage von Plakaten im A3-Format. Geschäftsleute und Vereine, die »kleinformatige« Plakate im A3-Format an Pinnwände oder in ihr Schaufenster hängen möchten, erhalten diese bei der Mitgliederversammlung des Bürgerbündnisses oder wenden sich an Dietmar Küddelsmann von der Evangelischen Jugend (Tel. 05193-4242), der Ansprechpartner für die Plakataktion ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Archiv abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.